mit 0.68kg Lithium Auto starten

Antworten
gebrauchter-strom
Beiträge: 28
Registriert: Mi Mär 31, 2021 11:55 pm
Wohnort: AT

mit 0.68kg Lithium Auto starten

Beitrag von gebrauchter-strom »

Einige kennen sicher das video vom Andreas : youtube.com/watch?v=NeVrOGC0N8s
Hab das mal nachgebaut und bestätigt.
Echt geil, hab gedacht mein alter EVO2 akku mit 1.1kg wäre schon sauleicht, aber die Zellen schlagen echt alles. Laut datenblatt können die ja 120A/cell peak current.



Michael
30kWp
22kWh LiIon + LiFePo4
Nulleinspeisungsanlage
Benutzeravatar
voltmeter
Beiträge: 421
Registriert: Mo Aug 24, 2020 1:18 am

Re: mit 0.68kg Lithium Auto starten

Beitrag von voltmeter »

ich habe 4s 4p davon für meinen bagger als reserveakku falls die bleibatterie mal draufgeht

die gibts aber kaum mehr zu kaufen find ich schade
crazygo62
Beiträge: 171
Registriert: So Sep 13, 2020 12:49 pm

Re: mit 0.68kg Lithium Auto starten

Beitrag von crazygo62 »

Ist schon der Hammer was einige Zellen mittlerweile so können, bin mal gespannt was da noch kommen wird .
drbacke
Site Admin
Beiträge: 374
Registriert: Di Apr 24, 2018 11:33 am

Re: mit 0.68kg Lithium Auto starten

Beitrag von drbacke »

:thumbup: Hammer.
Was hat der für einen Motor? Ist vermutlich größer als mein Mini😅
Ich verwende die Teile im Moment zum Punktschweißen, klappt auch bestens👍 da werden die allerdings ordentlich heiß, wenn man es übertreibt. Hab noch 2 Lüfter dran gepackt und dann geht's halbwegs. Trotzdem hin und wieder kurze Pausen nötig. Aber ein 60er Akku Pack ging super damit.
Viele Grüße
Andreas
gebrauchter-strom
Beiträge: 28
Registriert: Mi Mär 31, 2021 11:55 pm
Wohnort: AT

Re: mit 0.68kg Lithium Auto starten

Beitrag von gebrauchter-strom »

Ist ein 2.0L Saugmotor hochverdichtet 12.5:1, 240PS, aber der Akku tut sich gar nicht schwer. Hab 2x hintereinander gestartet, das vid is vom 2. mal.
Akkus vorher auf 14.0V (3.5V/cell) geladen.
Für die schnelle Gewichtsdiät perfekt, fürn Alltag doch eher zu wenig kapa.
30kWp
22kWh LiIon + LiFePo4
Nulleinspeisungsanlage
drbacke
Site Admin
Beiträge: 374
Registriert: Di Apr 24, 2018 11:33 am

Re: mit 0.68kg Lithium Auto starten

Beitrag von drbacke »

Ja klar, ich hab auch eine ordentliche Anlage im Auto. Der Akku wäre sofort leer.
Trotzdem erstaunlich, ich fands irgendwie cool :thumbup:
Viele Grüße
Andreas
gebrauchter-strom
Beiträge: 28
Registriert: Mi Mär 31, 2021 11:55 pm
Wohnort: AT

Re: mit 0.68kg Lithium Auto starten

Beitrag von gebrauchter-strom »

Ja echt cool das Experiment.
Hab die cells auf kapa gemessen, bekomm aus meinem 4S2P pack 4.75Ah (2.37Ah per cell) raus bei 10A discharge (2C). Per cell: 3.6V->2.5V.
Gar nicht so schlecht, fast die angegebenen 2.5Ah bei dem hohen Entladestrom.
Dateianhänge
20210504_094056.jpg
30kWp
22kWh LiIon + LiFePo4
Nulleinspeisungsanlage
Antworten