Kabelquerschnitt

Postet hier alles an Ideen was euch einfällt. Egal wie verrückt, wir werden es ernstnehmen und mit euch diskutieren.
Antworten
Norber1963
Beiträge: 8
Registriert: Sa Feb 22, 2020 12:54 am

Kabelquerschnitt

Beitrag von Norber1963 » Do Dez 31, 2020 8:54 pm

Hallo,
nach dem verbinden von mehreren Modulen (z.B. 3S 2P, mit 320W PV) mit Y Kabeln macht es wohl Sinn den Kabelquerschnitt zu erhöhen.
Habe z.Z. 4mm2 mit MC4, gefunden, nur MC4 mit 10mm2 .

1. passen MC4 Kupplungen mit unterschiedlichen Kabelquerschnitt?
sonst bleibt wohl nur crimpen und Schrauben durchziehen

oder wie löst ihr das

2. würde gerne mit 20 oder 25mm2 ins Haus gehen, MC4 ist da wohl schon raus, oder?
ZeroDown
Beiträge: 118
Registriert: Di Aug 18, 2020 9:18 pm

Re: Kabelquerschnitt

Beitrag von ZeroDown » Do Dez 31, 2020 11:15 pm

Hallo,
Also für den Querschnitt ist einzig der Strom interessant, ggf. noch die Länge der Leitung.
Bei 3 Modulen in Reihe und 2 parallel bist du geschätzt irgendwo bei 150V und 13A. Gib mal bitte mehr Fakten zu den Modulen preis.
Da reichen 4mm², schöner 10mm², wenn der weg etwas weiter ist, aber 20 bis 25 mm² ist Geldverschwendung!
Dann lieber 2 Kabel nach oben!
Ich hab knapp 21kW auf dem Dach auf 3 Strings aufgeteilt,
Das sind ca 21 Module in Reihe mit max 1000V und dadurch nur ca 8A, da laufen (6x) 10mm² hoch bei ca 10 Meter Länge.
Gruß Marco
Julian85
Beiträge: 80
Registriert: Do Sep 17, 2020 3:31 pm

Re: Kabelquerschnitt

Beitrag von Julian85 » Fr Jan 01, 2021 7:55 am

ZeroDown hat geschrieben: Do Dez 31, 2020 11:15 pm
Ich hab knapp 21kW auf dem Dach auf 3 Strings aufgeteilt,
Das sind ca 21 Module in Reihe mit max 1000V und dadurch nur ca 8A, da laufen (6x) 10mm² hoch bei ca 10 Meter Länge.
Gruß Marco
Und selbst da würden 6mm² reichen
Norber1963
Beiträge: 8
Registriert: Sa Feb 22, 2020 12:54 am

Re: Kabelquerschnitt

Beitrag von Norber1963 » Fr Jan 01, 2021 11:44 am

Danke,
aber die grundsätzliche Frage,
Paßt die MC4 Buchse mit 4mm2 in den MC4 Stecker in 10mm2 Auslegung

Die Ringösen Lösung mit Schraube ist mir zu unprofessionell.
Benutzeravatar
Stefanseiner
Beiträge: 818
Registriert: Sa Apr 11, 2020 8:44 pm
Wohnort: Saarland
Kontaktdaten:

Re: Kabelquerschnitt

Beitrag von Stefanseiner » Fr Jan 01, 2021 2:08 pm

zur Frage ob die MC4 in 10mm und 4mm kompatibel sind kann ich leider nichts sagen, aber bevor Du 10mm² Stippen ziehst würde ich mal den benötigten Kabelquerschnitt berechnen.
Ich nutze dazu immer diesen Online-Rechner: https://elektroinstallation-ratgeber.de ... berechnen/

Ich hab bei mir 9,8KWp auf 2x 6mm² aufgeteilt, durch die 2 Strings sind das je rund 550V und 10A, da braucht es keine großen Querschnitte, sondern nur eine gute Isolierung, also "echtes" PV-Kabel nehmen.
Zuletzt geändert von Stefanseiner am Fr Jan 08, 2021 8:33 am, insgesamt 1-mal geändert.
Julian85
Beiträge: 80
Registriert: Do Sep 17, 2020 3:31 pm

Re: Kabelquerschnitt

Beitrag von Julian85 » Fr Jan 01, 2021 2:20 pm

Ganz ehrlich würde es mich wundern wenn ein 6mm² Stecker nicht auf einen 10mm² Stecker passen würde.... Aber einfach mal beim Händler nachfragen.
Benutzeravatar
voltmeter
Beiträge: 352
Registriert: Mo Aug 24, 2020 1:18 am

Re: Kabelquerschnitt

Beitrag von voltmeter » Fr Jan 01, 2021 4:59 pm

hier kann man das ausrechnen

https://www.spannungsfall.net/#/calculation
Antworten