M81 & M82, Holmberg IX, NGC 3077 und IFN mit der Canon 1200D 14h Belichtung

Jedes DIY Astronomie Bild hierhin. Auch gerne Beobachtungen oder Zeichnungen. Alles ist willkommen was ihr selbst gemacht habt.
Antworten
drbacke
Site Admin
Beiträge: 205
Registriert: Di Apr 24, 2018 11:33 am

M81 & M82, Holmberg IX, NGC 3077 und IFN mit der Canon 1200D 14h Belichtung

Beitrag von drbacke » Mi Sep 25, 2019 12:22 pm

Das Bild ist meine bisher aufwendigste Aufnahme mit insgesamt 14h Belichtungszeit. Gemacht habe ich es an 5 aufeinanderfolgenden Nächten und zwar von unserem Balkon aus. Das Bild zeigt auf den ersten Blick 4 Galaxien:
M81 & M82 (die beiden großen Galaxien)
Holmberg IX (der blaue Fleck über der großen M81 links)
NGC 3077 (der nebulöse Fleck oben links am Rand des Bildes)
Zudem ist im Hintergrund des gesamten Bildes der Integrated Flux Nebula zu sehen, leider ist bei unseren Lichtverhältnissen keine genauere Struktur des Nebels zu erkennen. Ich bin aber ehrlich gesagt schon sehr froh, dass man überhaupt etwas von dem Nebel erkennen kann. Die Einzelbelichtungszeit der Bilder lag bei 10min und ich habe einen IDAS LPS2 Filter verwendet, um der Lichtverschmutzung zumindest ein wenig entgegenzuwirken. Außerdem habe ich ein 2tes Teleskop+Kamera verwendet, um die Erdrotation möglichst genau zu korrigieren, ansonsten wären diese langen Belichtungszeiten nicht möglich.

Die roten „Jets“ die von der Mitte von M82 entstehen durch Supernovaexplosionen im Kern der Galaxie. Im Jahre 2014 konnte man für ein paar Monate eine solche Explosion durch ein normales Teleskop beobachten. Das war allerdings nur möglich, weil der explodierende Stern am Rand der Galaxie lag.
Finished.jpg
Finished.jpg (347.59 KiB) 318 mal betrachtet
Viele Grüße
Andreas
Daniel92
Beiträge: 13
Registriert: Fr Okt 11, 2019 2:19 pm

Re: M81 & M82, Holmberg IX, NGC 3077 und IFN mit der Canon 1200D 14h Belichtung

Beitrag von Daniel92 » Fr Okt 11, 2019 2:36 pm

Hallo Andy,

kannst du mir darüber Infos geben wie groß das Ursprungsfoto war?
Oder ist dieses Foto eine Original aufnahme ohne Verkleinerung?

PS: Sehr sehr interessant!
War kurzzeitig auch mal davor mir eine Teleskop mit Nachführung zu kaufen.

Gruß Daniel
drbacke
Site Admin
Beiträge: 205
Registriert: Di Apr 24, 2018 11:33 am

Re: M81 & M82, Holmberg IX, NGC 3077 und IFN mit der Canon 1200D 14h Belichtung

Beitrag von drbacke » So Okt 13, 2019 12:46 pm

Moin Daniel,
das Bild habe ich mit einer modifizierten Version einer Canon EOS 1200D geschossen und die hat eine Auflösung von 5.184 × 3.456.
Ich hab das Bild glaube ich noch als 32 Bit Float mit einer höheren Auflösung (mit PixInsight gemacht)
Also ein Teleskop kann ich dir nur empfehlen, ist der Hammer :D
Viele Grüße
Andreas
DonRoberto
Beiträge: 18
Registriert: Sa Aug 29, 2020 2:22 pm

Re: M81 & M82, Holmberg IX, NGC 3077 und IFN mit der Canon 1200D 14h Belichtung

Beitrag von DonRoberto » So Sep 06, 2020 9:22 pm

Welches nachführungs System hast du benutzt die Aufnahmen sind schon sehr gut!
Antworten