Wie groß ist die Reichweite Eurer Ebikes im Eco-Modus?

Alles über elektrisches Fahren.
Karli
Beiträge: 14
Registriert: Fr Jul 16, 2021 11:08 am

Re: Wie groß ist die Reichweite Eurer Ebikes im Eco-Modus?

Beitrag von Karli »

Ja Uschi, glaube du hast Recht, die Antriebsart und die Wh des Akkus scheinen für Vergleiche am saubersten zu sein. Vielleicht könnte man die Reifenbreite und Reifendruck noch hinein nehmen. Fahrergewicht, Fahrstil,Streckenbelag und Höhenprofile sind eigentlich zu individuell und lassen sich kaum in Zahlen fassen.

Paddy,bei deiner Reichweite hätte ich eher sehr schmale Reifen erwartet. Wenn ich bedenke, wie leicht mein Rennrad rollt im Vergleich zu meinem Mountainbike…. Das macht fast so nen Unterschied aus wie Mountainbike im Vergleich zum Ebike im Eco-Modus.
ReinholdU
Beiträge: 53
Registriert: Sa Nov 13, 2021 2:51 pm

Re: Wie groß ist die Reichweite Eurer Ebikes im Eco-Modus?

Beitrag von ReinholdU »

Hallo Karli - Gute Frage !

(hier unser ECO Mode ...mit vollem Verständnis für "Uschi")

400Ah Bosch Performance Line (Segway MB)
ECO Rheinland 100km + ...Flachland _mit_treten 20-25+km/h Schnitt
ECO Eifel 80km- ...Hügel+ _mit_treten 20-25km/h Schnitt+Gepäck

"treten" bedeutet durchaus mit Kraft, nicht nur "pedalieren"

Was bis dato (eher) unerwähnt blieb:
(FYI: m+w - 2 identische Räder):

1. +15kg Gewicht -10km+ :lol: :oops: :cry: :-(
2. Reifen:
Mountainbike "brumm brumm" Reifen auf Asphalt kosten -nicht nur Nerven-
Nach etlichen 1000+km Touren und intensiven Gesprächen mit SCHWALBE
fahren wir i.A. Big Ben Plus 30-70psi "so in der Mitte" 973er
Das kompensiert den Gewichtsnachteil 15kg+ fast vollständig.
Im Vergleich zu z.B. Continental GrandPrix Rennreifen 23-622
erspart besagter Reifen einem die schmerzenden Schultern&Handgelenke.
...die sonst zum Abbruch resp. frühen Cappucinopause führen !<lol>
übrigens ist bei uns Shocks auf "fest". mein Fully auf Straße kostet Kraft, ist "reiten" :twisted:
3. Windwiderstand: - nicht lachen, nicht spaßig (oder doch :thumbup: :wave: )
Wer vorn fährt hat auch 10km+ weniger Reichweite ...
Der m Teil hier ist auch daher begeisterter Liegeradfahrer. Wenn "er" vorn
mit dem Liegerad fährt hat "er" keinen krummen Rücken und keinerlei
scherzende Handgelenke - braucht er keinen ECO Mode
(Bafang für's Scorpion liegt aber schon da ;-)

RECYCLE YOUR LOVE OF BIKING
:thumbup:
gismo12359
Beiträge: 11
Registriert: Mo Nov 22, 2021 7:43 pm

Re: Wie groß ist die Reichweite Eurer Ebikes im Eco-Modus?

Beitrag von gismo12359 »

400Ah beim E-Bike :sick: :?:
ReinholdU
Beiträge: 53
Registriert: Sa Nov 13, 2021 2:51 pm

Re: Wie groß ist die Reichweite Eurer Ebikes im Eco-Modus?

Beitrag von ReinholdU »

sorry ... Tippfehler? (oder mist Android/Google, zumindest deren Autokorrektur...eigentlich)
...ist natürlich der alte langweilige langzeit total standard frame typ...

AWh
Superburschi
Beiträge: 25
Registriert: Fr Dez 31, 2021 12:28 pm

Re: Wie groß ist die Reichweite Eurer Ebikes im Eco-Modus?

Beitrag von Superburschi »

Ich fahre ein Riese&Müller Load75 HS, aber nie im ECO Modus. Normales Gesamtgewicht 150 kg, Geschwindigkeit 35-40km/h. Bei mir sind zwei Akkus a 500Wh nach 60km platt. Ich habe aber auch vier Stück davon :D
Benutzeravatar
voltmeter
Beiträge: 1283
Registriert: Mo Aug 24, 2020 1:18 am

Re: Wie groß ist die Reichweite Eurer Ebikes im Eco-Modus?

Beitrag von voltmeter »

vier stück? hast du die im rucksack dabei oder im anhänger? :mrgreen:
schon mal an ein ein typ 2 ladegerät unterwegs gedacht? oder gleich ccs am schnelllader bei ionity :lol:
Karli
Beiträge: 14
Registriert: Fr Jul 16, 2021 11:08 am

Re: Wie groß ist die Reichweite Eurer Ebikes im Eco-Modus?

Beitrag von Karli »

Ich habe nachgeschaut was für ein Rad das ist: Ein professionelles Lastenrad. In Verbindung mit der hohen Geschwindigkeit ist der Verbrauch von 1 kWh pro 60 km kein Wunder. Aber zuerst war ich schon etwas geschockt, muss ich zugeben.
Antworten