eAutos im Forum?

Alles über elektrisches Fahren.
Manfred P.
Beiträge: 682
Registriert: So Feb 16, 2020 5:18 pm
Wohnort: NRW

Re: eAutos im Forum?

Beitrag von Manfred P. »

Du schreibst: " Der Ioniq 5 rund 200l mehr."
Ich hatte den Test von Nextmove gesehen und in dieser Rücksitzeinstellung wirkte er recht bescheiden.
Da der Ioniq die Rücksitzbank verstellen kann, werden wohl die 500L in der "idealen" Sitzeinstellung zustande gekommen sein.
Ich hätte ihn dennoch gern, aber er ist außerhalb meiner "Reichweite" ;-)
1 kWp Ost / 3,7 kWp West / 7,2 kWh LiFePo4 Inselanlage
schmue
Beiträge: 455
Registriert: Mi Feb 19, 2020 11:15 pm

Re: eAutos im Forum?

Beitrag von schmue »

Er wirkt recht kompakt. Da hast du recht. Man darf aber nicht vergessen, der Stefan von Nextmove ist ein 2m Kerl. neben dem wirkt wohl fast alles etwas lütt :)
Bei Carmanic, der ist 1,88 groß, erkennt man die Größe etwas besser da er direkt neben dem Etron 55 steht.
Benutzeravatar
voltmeter
Beiträge: 421
Registriert: Mo Aug 24, 2020 1:18 am

Re: eAutos im Forum?

Beitrag von voltmeter »

ich schaue eigentich auch nur nextmove, carmaniac und bjorn nyland
die machen sehr gute beiträge

was ich noch für mich entdeckt habe ist der peugeot e 2008 hat fast alles was ich brauche, die AHK kann man wohl "schwarz" nachrüsten
mal sehen wann der preis runter geht.
schmue
Beiträge: 455
Registriert: Mi Feb 19, 2020 11:15 pm

Re: eAutos im Forum?

Beitrag von schmue »

Bie Peugeot finde ich aussen gut, aber innen :sick:
Und die technologischen Eckdaten des PSA Baukastens sind eher naja...100KW Leistung rein und raus...52kwh akku.
Für uns wären die nix.
Manfred P.
Beiträge: 682
Registriert: So Feb 16, 2020 5:18 pm
Wohnort: NRW

Re: eAutos im Forum?

Beitrag von Manfred P. »

" der peugeot e 2008 "
Dann schau dir mal das Video "163 Grad" an. der hat die Tage 3oder 4 Autos im direkten Vergleich gefahren. Ich meine, da ist der E2008 nicht so toll weg gekommen.
1 kWp Ost / 3,7 kWp West / 7,2 kWh LiFePo4 Inselanlage
Benutzeravatar
voltmeter
Beiträge: 421
Registriert: Mo Aug 24, 2020 1:18 am

Re: eAutos im Forum?

Beitrag von voltmeter »

Manfred P. hat geschrieben: Di Apr 27, 2021 6:15 pm da ist der E2008 nicht so toll weg gekommen.
ist doch gut wenn der nicht so begehrt ist, evtl fällt ja der preis schneller
für mich wäre der ganz ok
hab das road trip video von björn nyland geschaut wo der 1100km mit dem gefahren ist
und so weit will ich ja garnicht.
schmue
Beiträge: 455
Registriert: Mi Feb 19, 2020 11:15 pm

Re: eAutos im Forum?

Beitrag von schmue »

Ich muss gestehen ich habe noch kein Video von Björn Nyland gesehen.
Hat der Kinder?
Meine Erfahrung mit Kindern und E-Auto auf Strecken größer einer Akkuladung war bisher das nix über
Schnellladen geht. Die Akkukapazität sorgt ab einer bestimmten Reichweite dann nur noch für Flexibilität

Das ist auch der Grund warum ich mit dem ID4 noch zögere und den etron 50 favorisiere.
Den Ioniq5 wird man wohl leider nicht bis Jahresende bekommen.
Manfred P.
Beiträge: 682
Registriert: So Feb 16, 2020 5:18 pm
Wohnort: NRW

Re: eAutos im Forum?

Beitrag von Manfred P. »

Zum Ioniq 5 habe ich jetzt ein Video vom "Instadriver" gesehen. Da erscheint der Kofferraum doch sehr viel größer ... die Person ist demnach noch kleiner;-)
1 kWp Ost / 3,7 kWp West / 7,2 kWh LiFePo4 Inselanlage
BennyDuck
Beiträge: 64
Registriert: So Okt 25, 2020 7:59 pm

Re: eAutos im Forum?

Beitrag von BennyDuck »

voltmeter hat geschrieben: Mo Apr 26, 2021 7:12 pm ja so ist das immer e auto mit AHK = unbezahlbar
Nicht immer auf die neuen schielen, auch mal die gebrauchten dazu denken.

AHK, auch mal einen EVE Umbau erwägen, bekommst du schon für unter 10.000 Euro.
Und für DIY sogar noch Preiswerter.

Das teuerste ist dabei der Tüv, gefolgt von der Akkubank.
15,3 kWp Sunpower
Ost - West 24 Grad Schräge
2010 mit Eigenverbrauch
840 kWh/1kWp projektiert und kalkuliert
Region Eichstätt: 1.195 kWh/m²a
Anlagenplanung mit 13,95 kWp Longi Solar, Enphase und Victron Energy 3 Phasen Netz, mit >100 kWh Stromspeicher
schmue
Beiträge: 455
Registriert: Mi Feb 19, 2020 11:15 pm

Re: eAutos im Forum?

Beitrag von schmue »

BennyDuck hat geschrieben: Sa Mai 08, 2021 5:55 pm Das teuerste ist dabei der Tüv, gefolgt von der Akkubank.
Erschreckend wohlgemerkt
Antworten