aktuelle Strompreise

Nick81
Beiträge: 1046
Registriert: So Nov 17, 2019 3:28 pm

Re: aktuelle Strompreise

Beitrag von Nick81 »

voltmeter hat geschrieben: Fr Jan 14, 2022 1:42 am ich bin kein experte aber was ist effezinter?
kohle zu verfeuren den strom mit haufen verlusten über leitungen zu jagen um ihn dann am ende mit einem faktor 4 wieder zu verheizen?
oder gleich gas am ende zu verbrennen....
Schelle Rechnung (ohne gewähr)

Annahmen:
KKW Effizienz 40%
Leitungsverluste 5%
100% Kohlestrom - 800g CO2 / kWh (was natürlich nicht der Realität entspricht)
COP von 3

100kWh Energie (Kohle) rein > 40kWh Strom raus (Heizwärme wird nicht genutzt)
5% Leitungsverlust > 38 kWh
Wärmepumpe Heizenergie = 114 kWh Wärme

Also ja, von der Effizienz sollte das passen.

CO2 nur Kohle = 30,4 kg
CO2 bei Strommix Deutschland 366g CO2 /kWh = 13,9 kg
CO2 Gas (182g CO2/kWh - 100% Effizienz) * 114 = 20,7 kg

CO2 beim Strommix Deutschland passt auch.
PIP 5048MS | 6x 340Wp mono (2KWp) Ostdach | 14S80P Powerwall
Benutzeravatar
voltmeter
Beiträge: 2975
Registriert: Mo Aug 24, 2020 1:18 am
Wohnort: BaWü

Re: aktuelle Strompreise

Beitrag von voltmeter »

Manfred P. hat geschrieben: Fr Jan 14, 2022 9:50 am wird doch zumindest teilweise Propangas eingesetzt.
propan R290 wäre tatsächlich unproblematisch(betreibe selbst eine split anlage damit zum kühlen) wird aber meines wissen nach nur in haushaltskühlschränken eingesetzt
geräte wie wärmepumpen laufen auf giftigem chemie kältemittel
Manfred P.
Beiträge: 1101
Registriert: So Feb 16, 2020 5:18 pm
Wohnort: NRW

Re: aktuelle Strompreise

Beitrag von Manfred P. »

Wo soll denn da eine Undichtigkeit entstehen? Vergleichbar mit Haushaltswärmepumpen sind auch Kühlschränke.
Ich kenne KEINEN Fall wo ein solcher Kühlschrank undicht geworden ist. Einen Motordefekt kenne ich aber keine Undichtigkeit.
Zumindest die WP die ich kenne haben auch eine gekapselte Motorkompressoreinheit, da kann nichts (ohne Gewalt) undicht werden.
Ich kann mir das wohl bei den großen Kältemaschinen vorstellen die zumindest früher aus Motor ... Riemen ... Kompressor gesplitteten Einheiten bestanden.
1 kWp Ost / 3,7 kWp West / 7,2 kWh LiFePo4 Inselanlage
Oberfail
Beiträge: 329
Registriert: Di Jul 13, 2021 8:48 pm

Re: aktuelle Strompreise

Beitrag von Oberfail »

Wir hatten einen 15+ Jahre alten Kühlschrank der irgendwann nicht mehr wirklich funktioniert hat. Die Pumpe lief fast 24/7 und innen war es nicht mehr wie früher kalt. Vermutlich ist der Undicht geworden, haben den aber einfach entsorgt auf einem Wertstoffhof.
MobilesInMobile
Beiträge: 246
Registriert: Di Nov 09, 2021 8:13 pm

Re: aktuelle Strompreise

Beitrag von MobilesInMobile »

Nick81 hat geschrieben: Fr Jan 14, 2022 10:29 am Annahmen:
KKW Effizienz 40%
Leitungsverluste 5%
100% Kohlestrom - 800g CO2 / kWh (was natürlich nicht der Realität entspricht)
COP von 3

100kWh Energie (Kohle) rein > 40kWh Strom raus (Heizwärme wird nicht genutzt)
5% Leitungsverlust > 38 kWh
Wärmepumpe Heizenergie = 114 kWh Wärme
Der Wirkungsgrad eines durchschnittlichen Kohlekraftwerks beträgt derzeit etwa 40%, das Stromverteilungsnetz hat einen Wirkungsgrad von ca. 85 %, somit hat die gesamte Energiewandlungskette Kraftwerk -> Stromnetz
einen Wirkungsgrad von 40 % • 85 % also ca. 34 %.
Damit landest du bei einem COP von 3 bei 102kWh. Allerdings hast man im Winter i.d.R niedrige Temperaturen und vor allem in der Nacht noch niedrigere. Allerdings kein ein Pufferspeicher da ganz schön was beitragen dass der Wert steigt wenn die WP nicht in der Nacht laufen muss.
Benutzeravatar
Stefanseiner
Beiträge: 2085
Registriert: Sa Apr 11, 2020 8:44 pm
Wohnort: Saarland
Kontaktdaten:

Re: aktuelle Strompreise

Beitrag von Stefanseiner »

voltmeter hat geschrieben: Fr Jan 14, 2022 11:17 am geräte wie wärmepumpen laufen auf giftigem chemie kältemittel
Muss nicht, es gibt auch umweltverträgliche z.B. das Coracon GT ECO AF-14 von Aqua-Concept, einem deutschen Unternehmen.

Von denen ist auch unser Sole-Konzentrat für die WP und das Solarthermie-Konzentrat.
Ist übrigens im Vergleich sogar zumeist günstiger als die Konkurrenz.

Das normale Kältemittel ohne "Öko" ist übrigens auf Basis von Monoethylenglykol. Das ist dasselbe, was auch in jedem Auto im Kühler als Frostschutzmittel verwendet wird.
Benutzeravatar
voltmeter
Beiträge: 2975
Registriert: Mo Aug 24, 2020 1:18 am
Wohnort: BaWü

Re: aktuelle Strompreise

Beitrag von voltmeter »

MobilesInMobile hat geschrieben: Fr Jan 14, 2022 7:32 pm
Der Wirkungsgrad eines durchschnittlichen Kohlekraftwerks beträgt derzeit etwa 40%, das Stromverteilungsnetz hat einen Wirkungsgrad von ca. 85 %, somit hat die gesamte Energiewandlungskette Kraftwerk -> Stromnetz
einen Wirkungsgrad von 40 % • 85 % also ca. 34 %.
Damit landest du bei einem COP von 3 bei 102kWh. Allerdings hast man im Winter i.d.R niedrige Temperaturen und vor allem in der Nacht noch niedrigere. Allerdings kein ein Pufferspeicher da ganz schön was beitragen dass der Wert steigt wenn die WP nicht in der Nacht laufen muss.
dann kann man gleich gas verheizen
linuxdep
Beiträge: 482
Registriert: Sa Okt 30, 2021 9:29 pm

Re: aktuelle Strompreise

Beitrag von linuxdep »

PVinNDS hat geschrieben: Fr Jan 07, 2022 3:42 pm Ja, ich war auch Kunde bei Grünwelt/Stromio und Grünwelt/Gas (Magdeburg) beide Veträge wurden mir gekündigt. Die Firma hat Insolvenz angemeldet. Nun bin ich auf der Suche nach einer Alternative.
Warum bist da nicht bei SWM? Der Preis ist doch schon immer im unteren drittel angesedelt, ohne irgend welche Boni und Co, die meist eh nict mehr gezahlt wurden.
linuxdep
Beiträge: 482
Registriert: Sa Okt 30, 2021 9:29 pm

Re: aktuelle Strompreise

Beitrag von linuxdep »

Uschi hat geschrieben: Mo Jan 10, 2022 3:30 pm ...mit den neuen Gasturbinen billigen Strom zu produzieren.
...
da irrst du schon mal gewaltig... Gas zu Strom machen bringt der Umwelt genau so viel, wie Kohle weiter zu verbrennen... zwar weniger CO2, aber andere Schädliche Abgase... wir sollten langsam mal den den Blick fürs ganze bekommen.
Antworten