Moin Moin aus Hamburg

Antworten
nepron
Beiträge: 28
Registriert: Mo Jun 01, 2020 8:48 pm

Moin Moin aus Hamburg

Beitrag von nepron » Mo Jun 01, 2020 9:57 pm

Ich moechte mich mit diesem Post mal bei Andreas für seine Videos bedanken.

Seit einigen Jahren suche ich nach Gruenden mich sowohl mit Solar, als auch mit Arduino und dem Raspberry Pi zu beschaeftigen. Konnte aber im Einzelnen keinen richtigen Anwendungsfall finden der den Aufwand gerechtfertigt haette.

Als ich mal wieder ein paar Solarvideos schaute, stiess ich dann zufaellig auf den Kanal von Andreas.

Mit seiner sympathischen Art und der typischen Herangehensweise eines Ingenieurs grenzen sich seine Videos, aus meiner Sicht, von vielen anderen Videos zum Thema Solar ab (Die Mucke schadet auch nicht ;-)).

Nachdem ich dann auch noch seine Videos zum Eigenbau eines BMS gesehen habe, konnte ich mein 'Glueck' kaum fassen.

Endlich ein Grund ein paar Solarpanels, Arduinos und Raspberry Pi zu kaufen und Zeit zu investieren - VIELEN DANK ANDREAS :D :D :D

Nun noch die obligatorische Eigenvorstellung um dem Forenthread gerecht zu werden:

Ich bin selbststaendiger IT Systems Engineer mit Schwerpunkt in der Online Projektentwicklung und dem Betrieb von Internet Serversystemen.

In meiner Jugend (als man Schaltplaene noch auf Milimeterpapier gezeichnet, und Platinen selbst belichtet und geaetzt hat) waren meine Hobbies Elektrotechnik und Computer. Ich habe also schlummerndes Grundlagenwissen zum Thema Elektrotechnik das ich jetzt wieder reaktivieren kann.

Ich plane zur Zeit den Aufbau eines Solar Insel Testsystems mit dem ein oder anderen Panel, den Bau einer kleinen 24V Powerwall und ein BMS mit Arduinosteuerung und Onlineanbindung.

Die ersten Bestellungen bei Aliexpress sind getaetigt, so das die noetigen Teile wohl in den naechsten 2-3 Monaten eintrudeln werden.

Bis dann
Antworten