Tragbare Stromversorgung

Ihr habt auch eine Powerwall, gekaufte Solaranlage, kleinen DIY Batteriespeicher, selbstgebaute Powerbank oder E-Bike Akkus etc.
Zeigt es uns, wir sind gespannt auf eure Projekte, egal wie groß oder klein. Ihr könnt auch gerne eure YouTube Videos etc. zeigen.
Manfred P.
Beiträge: 682
Registriert: So Feb 16, 2020 5:18 pm
Wohnort: NRW

Re: Tragbare Stromversorgung

Beitrag von Manfred P. »

Ein BMS steuert nicht den Ladestrom, dass macht der Laderegler.
1 kWp Ost / 3,7 kWp West / 7,2 kWh LiFePo4 Inselanlage
sirpomme
Beiträge: 16
Registriert: Fr Apr 16, 2021 8:29 am
Wohnort: Saarland

Re: Tragbare Stromversorgung

Beitrag von sirpomme »

was macht es den?
schaltet es bei erreichen der untersten Spannung und Ladeschlussspannung ab?
Manfred P.
Beiträge: 682
Registriert: So Feb 16, 2020 5:18 pm
Wohnort: NRW

Re: Tragbare Stromversorgung

Beitrag von Manfred P. »

Genau, es schützt den Akku auch vor schädlichen Temperaturen. Eventuell ist noch ein Balancer integriert der dann die Zellen versucht auf die gleiche Spannung zu bringen
1 kWp Ost / 3,7 kWp West / 7,2 kWh LiFePo4 Inselanlage
Benutzeravatar
voltmeter
Beiträge: 421
Registriert: Mo Aug 24, 2020 1:18 am

Re: Tragbare Stromversorgung

Beitrag von voltmeter »

ein BMS schaltet wegen über, unterspannung oder wegen temperatur einer oder mehrerer zellen ab.
es hat die aufgabe den akku zu schützen, im idealfall per spezialrelais vom inverter zu trennen.

ein balancer hingegen gleicht ladungsunterschiede in den einzelnen zellen aus es gibt BMS mit und ohne balancer
dann gibt es bei den balancern aktive und passive
sirpomme
Beiträge: 16
Registriert: Fr Apr 16, 2021 8:29 am
Wohnort: Saarland

Re: Tragbare Stromversorgung

Beitrag von sirpomme »

Bei besagtem BMS sind die Spannungsgrenzen dann fest eingestellt?
Weiß jemand wie die sind?
Und beim Ladegerät muss ich dann den Strom begrenzen um die Akkus nicht zu überlasten.
Ich würde hierfür ein Labornetzteil mit Spannungs und Strombegrenzung nehmen.
Benutzeravatar
Stefanseiner
Beiträge: 905
Registriert: Sa Apr 11, 2020 8:44 pm
Wohnort: Saarland
Kontaktdaten:

Re: Tragbare Stromversorgung

Beitrag von Stefanseiner »

die Abschaltzeiten etc. findest Du in dem von Dir geposteten Link, einfach mal dort lesen
sirpomme
Beiträge: 16
Registriert: Fr Apr 16, 2021 8:29 am
Wohnort: Saarland

Re: Tragbare Stromversorgung

Beitrag von sirpomme »

Habe heute morgen mal ein kleinen Versuchspack zusammen gelötet um das BMS zu testen.
Als meine Frau rein kam, meinte sie es sieht aus als würde ich ne Bombe bauen :mrgreen:

@Stefanseiner
Danke dir, habe die Daten gefunden.

LG
Antworten